Tandem-erer Logo
Die Tandemerer
München
Tandem-erer Logo
Home
Bilder & Berichte
2021
Tagestour September 2021 Bericht Andreas
TourenTermineKontaktTextversion

Rund um Dachau

 

Ausarbeitung: Thomas

Teilnehmer: 4 Tandems
Thomas und Paul (Führungstandem)
Rosi und Andreas
Roberto und Anne
Bernhard und Ernst

Streckenverlauf: siehe weiter unten

Streckenlänge: 65 km

Bei perfektem Sonnenschein starteten wir unsere Tandemtour an der Bahnhofsstation Dachau, wo sich unsere begeisterte, übersichtliche Tandemgruppe traf.

Thomas Führte uns gleich auf fast autofreien Nebenstraßen aus Dachau raus in die wunderschöne Natur. Auf Feld-, Wald- und Wiesenwegen fuhren wir durch die Ortschaften Webling, Oberbachern, Machtenstein bis nach Erdweg, wo wir die älteste romanische Kirche Bayerns - mehr als 900 Jahre alt - am Petersberg besichtigten.

Nach dieser eindrucksvollen Kirchenbesichtigung radelte die kleine Tandemgruppe weiter über den Asphalt nach Altomünster zum Brauereigasthof Maiersbräu zum Mittagsstopp.

Thomas warnte uns vor, nicht zu große Portionen zu bestellen, da wir danach einige Hügel noch vor uns hätten.

Nach einer ausgiebigen Stärkung begann der Rückweg durch die Ortschaften Westerholzhausen, gefühlte zehn Hügel auf abenteuerlichem Untergrund, Röhrmoos bis Mariabrunn. In Mariabrunn war viel Betrieb, der Biergarten war voll. Wir beschränkten uns auf den Kauf des legendären Walnussbrotes und verzichteten (für Anne, schweren Herzens), auf den sofortigen Besuch des Biergartens. Ein Teil der Gruppe holte dies allerdings später nach.

Auf guten wenig befahrenen Nebenstraßen ging es nach Oberschleißheim zur S-Bahn, wo der offizielle Teil der Tour zu Ende war.

Ein herzliches Dankeschön an Thomas, für die Ausarbeitung dieser landschaftlich wunderschönen neuen Tandemtour.

Text: Andreas E.


zuletzt geändert am 19.09.2021 von leitung@tandemerer.de © 2001 - 2022 Die Tandemerer