Tandem-erer Logo
Die Tandemerer
München
Tandem-erer Logo
Home
Bilder & Berichte
2016
Tandemerer-Tagestour vom 20. August 2016
TourenTermineKontaktTextversion

Tandemtour vom 20. August 2016

 

Ausarbeitung: Waltraud

Start: Ostbahnhof-Friedenstraße

Ziel: Odeonsplatz

Streckenverlauf: München-Ostbahnhof - Zorneding -Weissenfeld - Daglfing - Riem - Odeonsplatz

Streckenbeschreibung:
Streckenlänge: ca. 55 km
Schwierigkeitsgrad: einfach
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter

Tourenteilnehmer: 7 Tandems
Hermann und Waltraud - Führungstandem
Anita und Otto (mit Dopingmotor)
Ernst und Bernhard
Jutta und Fred
Stefan und Robert
Andreas und Rosi
Gregor und Roberto - Schlußtandem

Es blieb trocken ...

Das Wetter war wie häufig unsicher. Es wurde dann der Samstag ausgewählt und wir hatten enormes Glück. Wir kamen trocken durch den ganzen Tag.

Pünktlich um 10 Uhr ging es los vom Ostbahnhof, Friedenstraße. Es dauerte gar nicht lange und 3 Tandems gingen verloren. Eine rote Ampel sprengte die Gruppe, doch wir fanden wieder zusammen. Durch kleine Straßen ging es in den Münchner Südosten, Richtung Zorneding. Bis zum Mittagessen fuhren wir schon zweidrittel der Strecke, da das Restaurant in Ingelsberg weder im Internet, noch im Telefonbuch mehr zu finden war. So ging es gleich weiter nach Weißenfeld zum "Weißenfelder". Diese Gaststätte ist sehr zu empfehlen. Der Biergarten und das Essen waren ausgezeichnet. Die Tour wird hiermit abgeändert.

Nach dem Mittagessen hatten wir die einzige Panne. Beim Tandem von Ernst riss die Kette. Aber Ernst hat das Problem sehr schnell wieder behoben. Nachmittags wurde es schwül, aber wir hatten Glück und wurden nicht nass. Zuerst verabschiedeten sich Anita und Otto, danach Gregor und Roberto. Kurz vor dem Englischen Garten auch Stefan und Robert. Die letzten 4 Tandems fuhren noch gemeinsam bis Odeonsplatz und weiter bis Neuhausen bzw. Friedenheimer Brücke.

Die zurückgelegte Strecke variiert daher zwischen 55 und 75 Kilometer.

Eine sehr schöne Tour ohne Unfall.

Text: Waltraud


zuletzt geändert am 25.08.2016 von leitung@tandemerer.de © 2001 - 2017 Die Tandemerer