Tandem-erer Logo
Die Tandemerer
München
Tandem-erer Logo
Home
Bilder & Berichte
2008
17.05.2008
TourenTermineKontaktTextversion

Tandem-Tour am 17. Mai 2008 nach externer LinkOttershausen (Haimhausen)

Treffpunkt um 10:00 Uhr am Aumeister

8 Tandems, 1 halbes Tandem

Wetter: Sonnenschein und Wolkenlöcher abwechselnd; kurz vor Tourende auch mal vereinzelte kleine Tropfen

Tourenführer: Fred

Noch vor dem Start feilen wir mit einem Multifunktionsmesser an der Schelle von M.'s Tandem ein bißchen Material ab, damit die Sattelstütze vom Pilot etwas besser geklemmt wird und sich nicht dauernd verdreht. Dabei fällt auf, daß die untere Hälfte der Schelle schon gebrochen ist. Die muß dringend durch eine neue ersetzt werden.

Also geht's mit einer kleinen Verspätung los.

Fast pünktlich um 10 Uhr geht's am Aumeister los. An der Isar entlang nach Dirnismaning, am Kanal entlang Richtung Oberschleißheim. Weiter über Badersfeld und Hackermoos Richtung externer LinkMarienmühle

Angenehme Fahrt, noch regnet es nicht.

Nachdem wir alle kritisch die Wolken beobachten, und sie beschworen, sich zu verziehen, sitzen wir hier trocken beim Mittagessen. In der Marienmühle aßen wir sehr gut. Nach dem Essen haben wir auch noch die ganz ausgezeichneten Kuchen probiert. Vermutlich ist die Geschwindigkeit bei der Heimfahrt eingeschränkt; wir haben alle volle Bäuche und wünschen uns eine Hängematte. Hoffentlich hält das Wetter.

Bereits vor dem Start haben M. und M. eine technische Panne (Sattelstütze). Dank der technischen Ausrüstung und des technischen Geschicks von Fred und Claus kann der Schaden behoben werden und die Radtour zumindest bis Ottershausen von uns genossen werden. Hoffentlich hält für die Rückfahrt noch das Wetter.

Die Tour war wunderbar und es hat mir bei Euch gefallen. Die Gruppe ist sehr diszipliniert gefahren und alle haben sich über die nicht vorhandenen Steigungen gefreut.

Auf dem Rückweg zwischen Hochbrück und Dirnismaning haben sich dann dann doch noch ein paar kleine Tropfen aus den Wolken gelöst. Es hat sich aber nicht mal gelohnt eine Regenjacke anzuziehen. Wir haben nur den Rückweg etwas modifiziert, um schneller beim Aumeister zu sein.

Keine Pannen unterwegs und ganz viele ruhige Wege. (Die Teile mit Schotter waren eben autofrei. ;-) )


externer Link Link zu anderer Site | zuletzt geändert am 02.02.2010 von leitung@tandemerer.de © 2001 - 2017 Die Tandemerer